Gesundheitsfragen HanseMerkur   Tarif PA und PB Versicherung Antrag Antragsformular Pflegeversicherung Tarife  2017
Download aller Antragsformulare mit Gesundheitsfragen

Achtung Falle! Warum es nachteilig ist, ein Versicherungsangebot ohne anonyme gesundheitliche Vorprüfung einzuholen
… mehr dazu beim einzigartigen anonymen 150 Diagnosen-Check mit 20 Tarifen

Startseite
Pflegeversicherung

Auf was kommt es an bei einer Pflegetagegeld
versicherung?

Checkliste Pflege-zusatzversicherung
Pflegeversicherung

Welche Gesundheitsfragen werden gestellt.

Pflegetagegeld ohne Gesundheitsprüfung ohne Gesundheitsfragen

- - - - - - - - - - - - - - - - -
Die gesetzliche  Pflegeversicherung

Was leistet die gesetzliche Pflegeversicherung?

Die drei Pflegestufen
I, II, III

Neu! Pflegekostenrechner
Berechnen Sie die zu  erwartenden Pflegekosten

- - - - - - -- - - - - - - - - - -
Spezielle Anbieter
neue Tarife 

AXA Pflegevorsorge
Pflegetagegeld Flex

SDK  PS Tarif neu Pflegeprivat
flex PS0, PS1,PS2, PS3, PSU
Pflegezusatzversicherung

DFV PZV
Pflegezusatzversicherung

Münchener Verein
Select Care Pflegeversicherung

Vergleich aller Anbieter von Pflegetagegeld versicherungen


Studie Barmer GEK
75% aller Frauen
50% aller Männer werden pflegebedürftig


SGB
Sozialgesetzbuch
Pflegeversicherung

Unisextarife 2014

Pflegeversicherung

Vigo Krankenversicherung
Pflegeversicherung
Pflegezusatzversicherung

ERGODirekt Pflege-Zusatz-Schutz PZ3, PZ2, PZ1

BBKK UKV Pflege Premium plus

VGH PflegeFlex

Finanztest 2014 Pflegeversicherung 05/2013

Hanse Merkur PA

HanseMerkur PA AVB
Bedingungen

HanseMerkur PA Gesundheitsfragen
Antrag

Ökotest Pflegeversicherung 2014

DFV PZV Onlineantrag

Falsche Einstufung
Pflegeversicherung
Frontal21

Rechner Beitrag Pflegeversicherung

Gothaer Pflegetagegeldversicherung
Tarif Medip

Münchener Verein Pflegeversicherung Beitragsrechner

Hallesche Olgaflex
Pflegetagegeld

ARAG Tarif PI
Pflegetagegeld

Deutsche Volkspflege VPV DFV Online-Rechner

HIS

88

Antrag Pflegeversicherung
mit Gesundheitsfragen

Gesundheitsfragen Tarif PZV FV Deutsche Familienversicherung

Gesundheitsfragen im Antrag PZTB03 allianz.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: Alte Oldenburger.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: axa.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: bbkkukv.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: central.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: concordia.rtf

Gesundheitsfragen im Antrag: devk.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: DFV.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: dkv.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: gothaer.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: hallesche.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: Hansemerkur.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: huk.pdf


Gesundheitsfragen im Antrag: inter.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag:
lvm.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: mecklenburgische.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: muenchenerverein.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: nuernberger.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: pax.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: ruv.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: sdk.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: signaldeutscherring.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: universa.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: vigo.pdf

Gesundheitsfragen im Antrag: wuerttembergische.pdf

Gesundheitsfragen Hanse Merkur

Angaben            Die Gesundheitsfragen sind nach bestem Wissen sorgfältig, vollständig und richtig zu beantworten. Es sind auch solche Krankheiten und Beschwerden (innerhalb 
zum                der abgefragten Zeiträume) anzugeben, die ausgeheilt sind, die nicht behandelt wurden, und auch solche, die für unwesentlich gehalten wurden, jedoch nicht 
Gesund heits-      kurzfristige Erkältungen wie Husten, Schnupfen, soweit nicht dabei Mandel- und/oder Nebenhöhlenbeschwerden auftraten. Bei ausgeheilten Krankheiten und 
zustand            Beschwerden geben Sie bitte an, seit wann Beschwerde- und Behandlungsfreiheit besteht. Im Übrigen verweisen 
                   wir an dieser Stelle nochmals auf unseren Hinweis zu den Folgen einer vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung                           Person 1                    Person 2
(Nur 
erforderlich,      zu Beginn dieses Antrags. Wird eine der gestellten Fragen 1. bis 7. mit „ja" beantwortet, sind ergänzende Angaben                         Größe      __________ cm  Größe      __________ cm
sofern der         erforderlich. Ihre ausführlichen Angaben tragen Sie bitte in der Tabelle im Anschluss an die Gesundheitsfragen ein. 
                                                                                                                                                                                                                                         Gewicht   __________ kg     Gewicht   __________ kg
Tarif PA 
und/oder PZA       1.    Bestehen und/oder bestanden in den letzten 3 Jahren Beschwerden, Krankheiten, Anomalien (auch Implantate   
beantragt                [z. B. Brustimplantate]) und/oder Unfallfolgen (ggf. Kostenträger nennen), die nicht ärztlich und/oder von Angehörigen                                    ja                    nein  ja                    nein
wird.)                  anderer Heilberufe (z. B. Zahnarzt, Heilpraktiker) behandelt wurden?

                   2.   Wurden in den letzten 3 Jahren Behandlungen/Untersuchungen von Ärzten und/oder Angehörigen anderer Heilberufe 
                         (z. B. Zahnarzt, Heilpraktiker) durchgeführt und/oder sonstige Gesundheitsstörungen/Anomalien festgestellt? (Auch 
                        solche, die der Feststellung einer frischen oder abgelaufenen Virusinfektion [z. B. Hepatitis, HIV] dienen und/oder die                               ja                    nein  ja                    nein

                        zu einem anderen krankhaften Befund [z. B. Rheuma, Allergien, Asthma] führten)?

                   3.   Sind Behandlungen/Untersuchungen durch Ärzte und/oder von Angehörigen anderer Heilberufe (z. B. Zahnarzt, Heil-
                         praktiker) für die Zukunft angeraten?                                                                                                                                                               ja                    nein  ja                    nein

                   4.    Erfolgt derzeit oder erfolgte in der Vergangenheit ein regelmäßiger Konsum von Drogen, Medikamenten und/oder Alkohol?                        ja                    nein  ja                    nein

                   5.   Wurden in den letzten 5 Jahren Behandlungen in Krankenhäusern, Kureinrichtungen und/oder von Psychotherapeu-
                        ten/Psychologen durchgeführt?                                                                                                                                                                        ja                    nein  ja                    nein

                   6.   Sind Behandlungen in Krankenhäusern, Kureinrichtungen und/oder von Psychotherapeuten/Psychologen für die 
                        Zukunft angeraten?                                                                                                                                                                                               ja                    nein  ja                    nein

                   7.    Bestehen und/oder bestanden behördlich anerkannte gesundheitliche Schäden (z. B. Wehr- oder Kriegsdienst-
                         beschädigungen, Schäden aufgrund von [Arbeits-]Unfällen/Berufskrankheiten, sonstige Schäden)? Falls ja, bitte Ver-                                    ja                    nein  ja                    nein
                        sorgungs- und ggf. Rentenbescheid beifügen.

   29.03.2013 aktualisiert Pressemeldung

Das Finanztest Heft Pflegetest 05/2013 kann bestellt werden
Adresse:

  • Stiftung Warentest
  • Lützowplatz 11-13, 10785 Berlin
  • Deutschland
  • Postfach 30 41 41, 10724 Berlin
  • Tel.: (030) 26 31-0
  • Fax: (030) 26 31-27 27
  • email@stiftung-warentest.de

Mehr Geld für die Pflege
Auch wenn es seit 1. Januar etwas mehr von der Pflegekasse gibt - in vielen Fällen reicht das Geld nicht. Für manche kann es sinnvoll sein, die Lücke mit einer privaten Pflegeversicherung zu schließen. Test testet die neuen Angebote. Pflege Bahr und Pflegetagegeld

Ökotest Pflegeversicherung , Pflegezusatzversicherung, Pflegetagegeldversicherung, Pflege Bahr Test 2013 Heftbestellung
ÖKO-TEST Verlag GmbH
Kasseler Straße 1a
D-60486 Frankfurt am Main
Tel. 0 69/ 9 77 77 -0
Fax: 0 69/ 9 77 77 -139
eMail: verlag@oekotest.de

Finanztest Pflege vergleicht die Pflegezusatz-Tarife  von folgenden Anbietern und ermittelt die Testsieger:
Mehr Geld für die Pflege mittels einer Pflegeversicherung als Pflegetagegeld, die Testsieger mit Testergebnissen.
Auch wenn es seit 1. Januar etwas mehr von der Pflegekasse gibt - in vielen Fällen reicht das Geld nicht. Für manche kann es sinnvoll sein, die Lücke mit einer privaten Pflegeversicherung zu schließen. Wir testen die neuen Angebote. Wer wird Testsieger Pflege Bahr ?
Wer wird Testsieger klassische private Pflegeversicherung, Pflegetagegeldversicherung, Pflegerentenversicherung, Pflegekostenversicherung 


Allianz Private Krankenversicherung, Fritz-Schäffer-Str. 9, 81737 München, Tel. 089 - 6785-0,
Fax - 6785-6523 E-Mail
service.apkv@allianz.de, Homepage www.allianz.de
Alte Oldenburger, Postfach 13 63, 49362 Vechta, Tel. 04441 - 8770, Fax - 877298,
E-Mail info@alte-oldenburger.de, Homepage
www.alte-oldenburger.de
ARAG, Prinzregentenplatz 9, 81675 München, Tel. 089 - 412402, Fax - 41242525,
E-Mail information@arag-kv.de, Homepage
www.arag.de
Asstel, Wiener Platz 4, 51175 Köln, Tel. 0221 - 9677677, Fax - 9677100,
E-Mail info@asstel.de, Homepage
www.asstel.de
AXA Colonia, 50592 Köln, Tel. 01803 - 556622, Fax 0221 - 14836202,
E-Mail service@axa-colonia.de, Homepage
www.axa-colonia.de
Barmenia, Postfach 10 17 20, 42017 Wuppertal, Tel. 0202 - 43800, Fax - 4382846,
E-Mail info@barmenia.de, Homepage
www.barmenia.de
Bayerische Beamtenkrankenkasse, 85538 Haar, Tel. 089 - 21600, Fax - 21602714,
E-Mail service@vkb.de, Homepage
www.vkb.de
BBV, 81732 München, Tel. 089 - 67870, Fax - 67879150,
E-Mail info@bbv.de, Homepage
www.bbv.de
Bruderhilfe - Pax - Familienfürsorge, Benrather Schlossallee 33, 40597 Düsseldorf,
Tel. 0211 - 9963-0, Fax - 9963163, E-Mail info@bruderhilfe.de, Homepage
www.bruderhilfe.de
Central, 50593 Köln, Tel. 0221 - 16360, Fax - 1636200,
E-Mail info@central.de, Homepage
www.central.de
Concordia, Karl-Wiechert-Allee 55, 30625 Hannover, Tel. 0511 - 57010, Fax - 57011400,
E-Mail versicherungsgruppe@concordia.de, Homepage
www.concordia.de
Continentale, 44118 Dortmund, Tel. 0231 - 9190, Fax - 9193255,
E-Mail info@continentale.de, Homepage www.continentale.de und
www.pkv-ratgeber.de
DBV-Winterthur, Postfach 14 25, 65004 Wiesbaden, Tel. 01803 - 202164, Fax - 202156,
E-Mail info@dbv-winterthur.de, Homepage
www.dbv-winterthur.de
Debeka, 56058 Koblenz, Tel. 0261 - 4980, Fax - 41402,
E-Mail kundenservice@debeka.de, Homepage
www.debeka.de
Deutsche Krankenversicherung, 50594 Köln, Tel. 01801 - 358100, Fax 0180 - 5786000,
E-Mail info@dkv.com, Homepage
www.dkv.com
Deutscher Ring, 20449 Hamburg Tel. 040 - 35990, Fax - 35993636,
E-Mail service@deutscherring.de, Homepage
www.deutscherring.de
DEVK, 50229 Köln, Tel. 0221 - 7570, Fax - 7572200,
E-Mail info@devk.de, Homepage
www.devk.de
Europa, Piusstr. 137, 50931 Köln, Tel. 0221 - 5737200, Fax - 5737233,
E-Mail info@europa.de, Homepage
www.europa.de
Globale, Postfach 10 15 52, 50455 Köln, Tel. 0221 - 57930, Fax - 5793579,
E-Mail globale@globale.de, Homepage
www.globale.de
Hallesche Krankenversicherung, 70166 Stuttgart, Tel. 0711 - 6603 - 0, Fax - 6603333,
Homepage
www.hallesche.de
HanseMerkur, 20352 Hamburg, Tel. 040 - 41190, Fax - 41193257,
E-Mail info@hansemerkur.de, Homepage
www.hansemerkur.de
HUK-Coburg, Willi-Husson-Str. 2, 96447 Coburg, Tel. 09561 - 960, Fax - 966990,
E-Mail info@huk-coburg.de, Homepage
www.huk24.de
Inter, Postfach 10 16 62, 68016 Mannheim, Tel. 0621 - 427427, Fax - 427944,
E-Mail info@inter.de, Homepage
www.inter.de
KarstadtQuelle Versicherungen, Nürnberger Str. 91 - 95, 90758 Fürth, Tel. 0800 - 5554000,
Fax 0911 - 1481300, E-Mail info@kqv.de, Homepage
www.kqv.de
Landeskrankenhilfe, 21332 Lüneburg, Tel. 04131 - 7250, Fax - 403402,
E-Mail info@lkh.de, Homepage
www.lkh.de
LVM, 48126 Münster, Tel. 0251 - 7020, Fax - 7021099,
E-Mail info@lvm.de, Homepage
www.lvm.de
Mannheimer, 68127 Mannheim, Tel. 0180 - 22024, Fax - 2999992,
E-Mail service@mannheimer.de, Homepage
www.mannheimer.de
Münchener Verein, 80283 München, Tel. 0180 - 2223444, Fax 089 - 51521501,
E-Mail info@muenchener-verein.de, Homepage
www.muenchener-verein.de
Nürnberger, 90334 Nürnberg, Tel. 0911 - 5310, Fax - 5313206,
E-Mail info@nuernberger.de, Homepage
www.nuernberger.de
R+V, 65193 Wiesbaden, Tel. 01802 - 7858633, Fax 0611 - 5334500,
E-Mail ruv@ruv.de, Homepage
www.ruv.de
Signal, 44121 Dortmund, Tel. 0231 - 1350, Fax - 1354638,
E-Mail info@signal-iduna.de, Homepage
www.signal-iduna.de
Süddeutsche, Postfach 19 23, 70709 Fellbach, Tel. 0711 - 57780, Fax - 5778777,
E-Mail sdk@sdk.de, Homepage
www.sdk.de
Union, 66099 Saarbrücken, Tel. 0681 - 8440, Fax - 8442709,
E-Mail service@ukv.de, Homepage
www.ukv.de
Universa, 90333 Nürnberg, Tel. 0911 - 53070, Fax - 53071676,
E-Mail info@universa.de, Homepage
www.universa.de
VGH Krankenversicherung, Schiffgraben 4, 30159 Hannover, Tel. 0800 - 1750844, Fax - 1750845,
E-Mail
service@vgh.de, Homepage www.vgh.de
Victoria, 40198 Düsseldorf, Tel. 0211 - 4770, Fax - 4772222,
E-Mail info@victoria.de, Homepage
www.victoria.de
Volksfürsorge, 20084 Hamburg, Tel. 040 - 28650, Fax - 28653369,
E-Mail service@volksfuersorge.de, Homepage
www.volksfuersorge.de
Württembergische, 70163 Stuttgart, Tel. 0711 - 6620, Fax - 6622520,
E-Mail kranken.vertragsservice@wuerttembergische.de, Homepage
www.wuerttembergische.de
Zürich Agrippina, 50657 Köln, Tel. 0221 - 77150, Fax - 7715240,
E-Mail info@zuerich.de, Homepage
www.zuerich-agrippina.de

Finanztest 05/2013 Stiftung Warentest 40 Tarife Anbieter im Vergleich.
Mai Heft Finanztest 05/2013 erscheint online am 16. April 2013 und ist einen Tag später im Handel erhältlich.

LiveZilla Live Help